Föbi Bildungszentrum Gotha
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum
  • Technik- und Geschichtsmuseum

FöBi und mehr - Technik- und Geschichtsmuseum

Technik- und Geschichtsmuseum in der alten Mälzerei

„Glück zu” und „Glück ab”, dieser alte Gruß der Müller, Luftschiffer und Fallschirmspringer kennzeichnet den historischen Bogen der im "FöBi - Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher" e. V.” seit 2006 geschlagen wird. Das Faszinierende der Technik und Geschichte fassbar, erlebbar zu machen und an der Lebens- und Arbeitswelt orientiert, spannend zu vermitteln und zu erklären ist das Anliegen des Museums.

Wir möchten unsere Besucher, insbesondere Kinder und Jugendliche entführen in Zeiten ...

  • der Tuchherstellung und des Waidhandels
  • der Münzgeschichte, der Geschichte des Geldes als Grundlage des Handels und der Geschichte von Gold, Silber und Co.
  • der Müller und ihren Mühlen am Leinakanal, dem längsten künstlich angelegten Mühlgraben in Thüringen und in der Stadt Gotha
  • der Geschichte der Eisenbahn, insbesondere Nebenbahnen und der Wald- und Straßenbahn sowie der Gastlichkeit
  • der Luftschiffer und der kühnen Männer und Frauen in ihren „fliegenden Kisten“ damals bis heute und in Zukunft
  • der Laufmaschine des Karl Drais, der Geschichte der Mobilität und nicht nur motorisierten Nachfolgern

Neue Inhalte des Museums mit interessanten und teilweise einmaligen Exponaten:

  • Entwicklung der Technik und Industriegeschichte
  • Gotha von Residenz- zur Industriestadt
  • von Barock bis zur Moderne, auf dem Weg von 1250 Jahren Gotha.

Öffnungszeiten 2018

Jeden Montag in der Zeit von 10 Uhr bis 15 Uhr.
Jeden 1. Sonnabend im Monat in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr.

Weitere Termine:

  • 12.05.2018
    "Globus und Karte - Die Darstellung der Welt" und "Verlauf und Ergebnis der ersten deutschen Nordpolar-Expedition von 1868"
  • 21.05.2018 10 Uhr bis 18 Uhr Deutscher Mühlentag
    "Von der Windmühle zur Windkraftanlage" Enercon Gotha
  • 02.06.2018
    "Globus und Karte - Die Darstellung der Welt" und "Verlauf und Ergebnis der ersten deutschen Nordpolar-Expedition von 1868"
  • 07.07.2018
    "Neue Erkenntnisse zu der ersten Sternwarte im Fürstentum"
  • 01.09.2018 Weltfriedenstag 2018
    Neues vom "Roten Baron" Gotha
    Wiege und Opfer des strategischen Bombenkrieges
  • 09.09.2018 10 Uhr bis 18 Uhr Tag des offenen Denkmals
    "Denkmal und Elektrizität - Geschichte der Elektrizität"

Ansprechpartner

Herr Reiner Jelit
Herr Jürgen Plöger

Telefon: 03621 42379-0
Telefax: 03621 746209

© FöBi - Verein zur Förderung und Bildung Jugendlicher e. V. • Alle Rechte vorbehalten

Design/Programmierung MediaOnline GmbH